HERBST

Die Blätter fallen, fallen wie von weit / als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.
Und in den Nächten fällt die schwere Erde / aus allen Sternen in die Einsamkeit.
Wir alle fallen. Diese Hand da fällt./ Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen / unendlich sanft in seinen Händen hält.
Rainer Maria Rilke  (1875-1926)

Sonntag 18. November 2018
kein Gottesdienst
bitte besuchen Sie einen der Gottesdienste in einem der Nachbarorte


 
 

 

Sonntag 18. November 2018 Kirche Wolfhalden
17.30 Uhr Kirche Wolfhalden 
Dokumentarfilm“Le songe du luthier”

 

Im Jahre 1990 hatte Pierre Louis einen Traum:  Er wollte aus dem Holz eines nur einzigen Baumes die vier Instrumente für ein Quartett anfertigen:  ein Cello, 2 Geigen und eine Bratsche. Die Böden, die Köpfe und die Zargen vom Holz eines Ahorns und die Decken aus Fichte. Diese Instrumente wären also Geschwister. Aber seine  Idee geht weit über den Bau der Instrumente hinaus,
denn diese vier Geschwister sollten nie voneinander getrennt gespielt werden!

Der Traum des Geigenbauers – „le songe du luthier“ – wurde wahr.

 

18.45 Uhr Kirche Wolfhalden
Konzert mit „quatuorernest“, Genève
-  Chostakovitch:   Quatuor no 3 en fa majeur
-  Haydn:  Quatuor en sol majeur opus 76 no 1
-  Beethoven :   Quatuor no 11 en fa majeur   opus 95 "Serioso“

 

Eintritt frei – Kollekte

 

 


 

Sonntag 25. November 2018
18.30 Uhr Kirche Wolfhalden
Totengedenksonntag
Gottesdienst mit Pfr. Andreas Ennulat,
Kaspar Wagner (Orgel) und Hans Peter Küng (Flöte)
In dieser Abendfeier gedenken wir speziell der im letzten Jahr verstor­be­nen Mit-Menschen gleich welcher Konfession, welchen Glaubens, welcher NichtKonfession oder Nicht-Glaubens.
Eingeladen sind alle, die ahnen-wissen-spüren, dass die Trauer um einen anderen Menschen immer auch die Trauer um den eige­nen Tod, der kommen wird, mit beinhaltet.
Eingeladen sind auch alle, die in irgendeiner Form um einen Verlust gleich welcher Art, den sie erlitten haben, trauern.   

 

 

 


Evang. Pfarramt Wolfhalden
Andreas Ennulat, Dr.theol.  Dorf 5, 9427 Wolfhalden
Telefon: 071 891 13 34   oder: 079 456 70 73
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 


 

 

Seelsorge und Gottesdienste
im Betreuungszentrum Heiden

Die Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden Im Appenzeller Vorderland finanzieren miteinander die Teilzeitanstellung eines   Seelsorgers im Betreuungs-Zentrum in Heiden.  Zusammen mit einem katholischen  Kollegen ist er  Ansprechpartner für die Bewohnerinnen und Bewohner, für Angehörige und Mitarbeitende. Auf speziellen Wunsch hin vermittelt er natürlich den Kontakt zu den jeweiligen Ortspfarrpersonen.

Im Andachtsraum des Betreuungs-Zentrums finden wöchentlich Gottesdienste oder Andachten der beiden Landeskirchen statt. Die Gottesdienste können auch von auswärtigen Gästen besucht werden. 
Kontaktadresse:

Seelsorge der Evang.-ref. Kirchgemeinden im Vorderland im BZH

Pfr. Hajes Wagner

Kirchplatz 3     9410 Heiden

Telefon: 071 898 03 70

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!